Schulentwicklung

Unsere Gesellschaft verändert sich ständig. Die Anforderungen in der Arbeitswelt werden komplexer und um Schülerinnen und Schüler optimal auf ihre Zukunft vorzubereiten, muss sich Schule selbst wandeln und neue Erkenntnisse zum Lernen umsetzen. 

Schuljahr

Im Fokus steht der Ausbau der fächerübergreifenden Arbeitszeit (kurz: FAZ) und die Optimierung der Lernentwicklungsgespräche sowie deren Ausbau.

Innovative Unterrichtsentwicklung Baden-Württemberg
Im Juli endet das Pilotprojekt 'Innovative Unterrichtsentwicklung Baden-Württemberg' des Landesinstituts für Schulentwicklung.
mehr
Päd. Tag zur Weiterentwicklung der 'FAZ'
Am 28.02 + 01.03.2019 arbeitet das Kollegium zu den Schwerpunkt gehirngerechtes Lernen und Projektarbeit.
Schulhospitation in Alsdorf
Das Hospitationsprogramm der 'Deutschen Schulakademie' führt zwei Kollegen in diesem Schuljahr an das Daltongymnasium Alsdorf.
mehr
Anpassung der Unterrichtszeiten
Seit diesem Schuljahr wird im 70-Minuten-Rhythmus unterrichtet.
mehr
Voriger
Nächster

Aus den Erkenntnissen des vergangenen Schuljahres ergibt sich das neue Schulkonzept der Jahn-Realschule.

Innovative Unterrichtsentwicklung Baden-Württemberg
Unter zahlreichen Bewerbern wird die Jahn-Realschule ausgewählt am Projekt des Landesinstituts für Schulentwicklung 'Innovative Unterrichtsentwicklung Baden-Württemberg teilzunehmen.
mehr
Schulhospitation in Behrenhoff
Unter den Beobachtungsschwerpunkte 'Lernen', 'emotionale und soziale Entwicklung' besuchen zwei Kolleginnen im Rahmen des Hospitationsprogramms der Deutschen Schulakademie die Schule 'Am Park'.
mehr
Voriger
Nächster

Aus den Erkenntnissen des vergangenen Schuljahres ergibt sich das neue Schulkonzept der Jahn-Realschule.

Schulhospitation in Wittenberg
Die Optimierung der neuen Unterrichtszeiten führt uns an die GTS Friedrichstadt Wittenberg.
mehr
erster Einsatz des Jahn-Planers
Der schuleigene Wochenplaner wird in diesem Schuljahr zum ersten Mal eingesetzt.
mehr
Einführung der 'FAZ'
Die fächerübergreifende Arbeitszeit mit dem Schwerpunkt der Projektarbeit wird in den Klassenstufen 5 und 6 eingeführt.
mehr
Einführung der 'FLEX'
Das offene Ankommen und die FLEX finden seit diesem Schuljahr statt.
mehr
Etablierung von Jahrgangsteams
Ausbau der Lehrerkooperation in Form von Jahrgangsteams.
eigener Ganztagesrhythmus
Erarbeitung und Einführung eines eigenen Ganztagesrhythmus.
Voriger
Nächster

In diesem Schuljahr steht die individuelle Förderung und Differenzierung durch Wochenplanarbeit sowie durch Arbeitsmaterial auf drei Niveaustufen im klassenübergreifenden Lernband im Zentrum.

Schulhospitation in Kassel
In diesem Jahr nehmen zwei Kolleginnen am Hospitationsprogramm der Deutschen Schulakademie teil und besuchen die Preisträgerschule 'Offene Schule Waldau' in Kassel.
mehr
Arbeit der Steuergruppe
Mithilfe der Evaluationsergebnisse und den Rückmeldungen aus den Schulhospitationen erarbeitet die Steuergruppe ein neues Schulkonzept.
Auswertung 'individuelle Förderung'
Die Auswertung ergibt, dass bei freier Fachwahl ein Großteil der Schülerinnen und Schüler zum Lieblingsfach tendiert. Es zu viele Arbeitsblätter sind. Die Arbeitsalternativen für schnelle Schülerinnen und Schüler fehlen.
Voriger
Nächster