Schulbauernhof 5a I Januar

“Am ersten Tag wurden wir über den Bauernhof geführt und durften alle Tiere begrüßen. Auch wurden uns die wichtigsten Regeln erklärt, die wir beim Umgang mit Tieren beachten müssen. Dann wurden wir in Kleingruppen eingeteilt.
In diesen Kleingruppen durften wir im Lauf der Woche das Leben und die Arbeit auf dem Bauernhof kennenlernen. Morgens mussten zunächst die Kühe gemolken und die Ställe ausgemistet werden. In der Milchküche stellten wir Butter her und die Eier wurden ganz frisch aus dem Hühnerstall geholt. Auch das Mittagessen haben wir täglich selbst gekocht.
An einem Nachmittag haben wir Hühner hautnah erlebt. Wir durften sie streicheln und füttern und haben viele interessante Dinge über Hühner gelernt. Besonders gefallen haben uns auch die Stroh-Hüpfburg und das kleine Kälbchen Wendelin, das sich immer über unsere Streicheleinheiten gefreut hat.”

Vier Tage auf dem Schulbauernhof Wir, die 5a, waren vier Tage in Korntal-Münchingen auf den Zukunftsfeldern, dem Schulbauernhof! Einen Tag kürzer, aber es waren dennoch wirklich tolle Tage!